O-Pods - Podcasts zur Ordnungspolitik

Zu James Buchanans Beitrag: Der Ökonom als Ideengeber für Positivsummenspiele

Der Ökonomhat eine Aufgabe im politischen Prozess als Ideengeber zu fungieren, der mögliche Positivsummenspiele als solche erkennt und aufzeigt. "Mit Buchanan wird die Ökonomik zur Argumentationsgrammatik politischer Diskurse".

Einige Absätze aus Ingo Pies: "Theoretische Grundlagen demokratischer Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik - Der Beitrag James Buchanans" in: Pies/Leschke (Hrsg.): James Buchanans konstitutionelle Ökonomik, Tübingen, 1996.

MP3 herunterladen (5,5MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.